Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Wildlife

Mit WILD LIFE PORTRAITS von Sascha und Ingo Maas

Reiter

Info
Laufzeit: 
21.03.2019 bis 03.05.2019
Ort: 
Festsaal
Austellungsart: 
Kunstausstellung

Wilde Tiere und urwüchsige Landschaften hält das Künstlerpaar Sascha und Ingo Maas in Ihren „Wild Life Portraits“ fest. Neben heimischen und exotischen Wildtieren, Greifvögeln und Hunden “porträtieren“ die beiden Künstler auch Hölzer und Pflanzen, die sie in den Wäldern Europas und den Steppen und Buschlandschaften Afrikas gefunden haben. Raubkatzen, Kudus und Gnus, knorrige Holzstücke, sanfte Gräser und opulente Hülsenfrüchte der Savanne werden dabei genauso zu Protagonisten wie Tiere unserer heimischen Wälder – Rotwild, Mufflons, Rehwild oder Steinböcke, dargestellt in Momenten unmittelbarer Authentizität. Entstanden sind auf diese Weise einzigartige Tierportraits und skulptural wirkende Pflanzendarstellungen mit großer Ausdruckskraft.

Bemerkenswert ist auch der gemeinschaftliche Entstehungsprozess ihrer Kunst. Die beiden Künstler arbeiten in separaten Ateliers, zwischen denen jedes Bild mehrfach hin und her gereicht wird.

Von Beginn an stehen die beiden in regem und stetem Austausch und überarbeiten jeweils die Spuren des anderen, Schicht um Schicht. Jeder folgt dabei seiner eigenen Technik: Ingo Maas zeichnet die Pflanzenmotive und naturalistischen Portraits. Sascha Maas hingegen schafft die abstrakten Hinterund Vordergründe voller expressiver Strukturen. Mit ihren Werken erweitern sie das kulturhistorisch so alte Sujet der Tier- und Pflanzendarstellung um eine zeitgenössische Komponente.

Beide Künstler leben und arbeiten in Bad Honnef und haben ihre Werke bereits in zahlreichen Einzelausstellungen und auf Messen gezeigt. Neben ihren freien Themen übernehmen sie auch Auftragsarbeiten.

wildlife

 

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s.heine [at] zfmk.de

Ihr Anteil am Bonner Regenwald!

Das Künstlerpaar spendet 20% der Verkaufserlöse von Werken der Ausstellung WILDLIFE
der Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. für die Regenwald-Ausstellung im Museum Koenig.

Ebenso sind alle Begleitveranstaltungen kostenfrei - zugunsten Ihrer Spende für Regenwald-Ausstellung