Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Museumscurriculum für Grundschulen

Museumscurriculum

Ziel des Museumscurriculum ist es, jedem*r Schüler*in in vier Grundschuljahren vier Museumsbesuche zu ermöglichen. Die Museen stellen Materialien zur Vor- und Nachbereitung zur Verfügung. Jeder Besuch wird in einem Museums(s)pass festgehalten. Das Regionale Bildungsbüro Bonn unterstützt das Projekt.

 

Feuersalamander

Klasse 1: Schatzsuche im Museum
Spielerisch lernen wir die Aufgaben des Forschungsmuseums kennen und gestalten im kreativen Teil einen Feuersalamander-Gipsabguss.

Eiersammlung


Klasse 2: Alles rund um’s Ei
Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und besuchen die Vogelsammlung des Forschungsmuseums. Im Anschluss legen wir eine eigene Eiersammlung an.

Mikroskop


Klasse 3: Unter der Lupe
Genaues Beobachten gehört zu den wichtigsten Fähigkeiten eines*er Naturforscher*in. Wir mikrosikopieren und zeichnen wissenschaftlich genau.

Wildschweine


Klasse 4: Was ist ein Diorama?
Wir schauen uns die Lebensraum-Dioramen in der Ausstellung genauer an und basteln im kreativen Teil unser eigenes Diorama.

 

 

Kosten:
Führung (45 min.): 1,50 Euro pro Schüler*in
Führung und Workshop (90 min.):3,00 Euro pro Schüler*in
zzgl. Eintritt: 2,00 Euro pro SchülerIn
zwei Begleitpersonen pro Klasse kostenfrei

 

 

Besucherservice

Besucherservice

Beratung und Anmeldung für Führungen und Programme
Di - Do, 10:00 - 13:00 Uhr
Tel.: 0228 9122-227
Fax: 0228 9122-6213
besucherservice [at] zfmk.de

Schriftliche Anmeldungen sind erst nach unserer Bestätigung gültig.