Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

Ihr Besuch im Museum

Das Museum ist weitestgehend barrierefrei gestaltet.

Bei der Ankunft mit dem Auto ist das Kopfsteinpflaster zu beachten. Von der U-Bahn führt ein Lift direkt auf den Bürgersteig zum Museum. An der Kasse ist die Bezahlung relativ einfach möglich.

Mit Ausnahme des Untergeschosses sind derzeit alle Etagen sind mit einem Aufzug erreichbar. Es gibt verschiedene audiovisuelle Angebote und an verschiedenen Stellen Sitzmöglichkeiten. Die meisten Texte sind gut lesbar angebracht.

Im Erdgeschoss befindet sich eine barrierefreie Toilette.

Ein Rollstuhl kann ausgeliehen werden, hierzu kontaktieren Sie uns bitte vorher rechtzeitig unter 0228 9122 227 (Di - Do 10 - 13 Uhr) oder unter besucherservice [at] zfmk [dot] de, damit wir Ihren Besuch vorbereiten können.

Die Ausstellung "Süßwasser" ist nur mit Hilfe des Aufsichtspersonals erreichbar. 

Das Fotografieren ist für private, nicht-kommerzielle Zwecke erlaubt.

Das Museum ist für alle Hunde (auch Assistenzhunde und Blindenführhunde) leider gesperrt. Die von Hunden wahrgenommenen Gerüche der Präparate in den großen, freizugänglichen Bereichen der Ausstellung (z. B. Savannenlandschaft) sind für die Tiere sehr verwirrend. Um zu verhindern, dass ein Schaden verursacht wird, bitten wir um Ihr Verständnis, dass Hunde keinen Zutritt haben. Besucherinnen und Besuchern die einen Assistenz- oder Blindenführhund benötigen, gewähren wir gerne freien Eintritt für eine Begleitperson.

Inhaltsverzeichnis

Anfahrt

Museumsladen

Café / Bistro