Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Konferenz der Arten III - Biodiversität als Chance

Am 20. & 21. November 2021 findet bereits zum dritten Mal die "Konferenz der Arten –
Gemeinsam gegen das Artensterben" statt - dieses Jahr erstmalig zusammen mit der FörTaxCon (18. &19. November) im Rahmen der „Bonner Thementage der Biodiversität“.

Der massive Verlust der Artenvielfalt setzt sich beständig fort. Zeitgleich geht die Artenkenntnis in der Gesellschaft verloren. Diese Kenntnisse sind jedoch unabdingbar, um das Artensterben zu erfassen und die biologische Vielfalt zu schützen. Die Konferenz der Arten III soll daher wieder Treffpunkt für Artenkennerinnen und Artenkenner aus den verschiedensten Bereichen sein. Ziel ist es Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler, Citizen Scientists, Vertreterinnen & Vertreter von Naturschutzverbänden, Vereinen, Interessensgemeinschaften, Fachgesellschaften, NGOs, Behörden und Ministerien zusammenbringen, um gemeinsam dem Biodiversitätsverlust zu begegnen. Citizen Science Projekte, die sich mit Taxonomie, Bestandsaufnahmen, Umweltbeobachtung und Forschung zur Artenvielfalt beschäftigen werden wieder mit im Mittelpunkt der Konferenz stehen, um den wichtigen Beitrag von Bürgerinnen & Bürgern zum Erhalt der Biodiversität hervorzuheben. Wir möchten gemeinsame Initiativen entwickeln und Aufgaben und Ziele gemeinsam kommunizieren.

Das Programm der Konferenz der Arten III steht unter dem Motto „ Biodiversität als Chance“: Welche Chancen kann die Biodiversität für unsere Landwirtschaft, unsere Ökonomie, unsere Landschaften und insbesondere für unsere Gesellschaft bieten?

 

Die Konferenz der Arten III geht online!

Angesichts der aktuellen Situation mit dem Coronavirus SARS-CoV2 und der damit verbundenen Unwägbarkeiten, haben wir uns entschlossen die Konferenz der Arten III dieses Jahr in einem rein digitalen Format stattfinden zu lassen. So gerne wir Sie persönlich in Bonn begrüßt hätten, nutzen wir nun digitale Möglichkeiten, um einen nachhaltigen Austausch zu ermöglichen und ein vielseitiges Programm mit Vorträgen, Workshops und virtuellen Ausstellungsständen zusammenzustellen.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche!

 

Einsendung von Vorschlägen für Beiträge

Sie haben ein spannendes Thema für einen Vortrag oder Workshop? Sie kennen Expertinnen & Experten, die wir einladen sollten? Sie möchten Ihr Projekt gerne an einem digitalen Ausstellungsstand oder Poster vorstellen? Schicken Sie uns eine kurze Beschreibung (Arbeitstitel & Schlagworte/kurze Zusammenfassung) Ihrer Vorschläge bis zum 31.05. an artenkonferenz [at] leibniz-zfmk.de zu! Wir sichten Ihre Einsendungen und nehmen ausgewählte Beiträge in unser Programm auf.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie demnächst an dieser Stelle.

Ansprechpartnerin / Ansprechpartner

Projektleitung "Konferenz der Arten III" im Rahmen des Aktionsplans II der Leibniz-Forschungsmuseen
+49 228 9122-390
+49 228 9122-212
e.niephaus [at] leibniz-zfmk.de

Kontakt

artenkonferenz [at] leibniz-zfmk.de

Konferenz der Arten 2019

Einen Rückblick auf die Konferenz der Arten II finden Sie hier:

https://www.zfmk.de/de/artenkonferenz2019