Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Metabarcoding

Reiter

Info

DNA Metabarcoding ermöglicht die Identifikation von tausenden Individuen, oft bis auf Artebene, durch die Sequenzierung  eines kleinen, standardisierten Genfragmentes. Anders als bei der DNA-Barcodierung, wird dies mit der gesamten Artengemeinschaft eines Habitats durchgeführt, um eine schnellere Bewertung der Artenvielfalt zu ermöglichen.

Metabarcoding workflow DE

Unsere Forschungsprojekte konzentrieren sich auf:

  • Biomonitoring terrestrischer und aquatischer Ökosysteme
  • Struktur der Artengemeinschaft und Veränderung des Ökosystems
  • Entwicklung von DNA Metabarcoding Methoden
  • Bioinformatik
  • Large scale Laborabläufe
  • Ernährungs- und Darminhaltsanalysen
  • Wirt-Parasit-Interaktionen
  • Mitogenomik und ‘PCR-freie’ Methoden

Wir sind immer auf der Suche nach talentierten und ehrgeizigen Studenten, die mit uns an bestehenden Forschungsprojekten arbeiten möchten.

 

 

 

 

Ansprechpartner

Sektionsleiterin Metabarcoding
+49 228 9122-353
+49 228 9122-212
s.bourlat [at] leibniz-zfmk.de