Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

Theriologie

Reiter

Info

Säugetiere

Die Sektion Theriologie wurde 1936 gegründet. Erster Kurator war Heinrich Wolf, gefolgt von Ernst von Lehmann, Fritz Dieterlen, Günter Nobis, Rainer Hutterer und Gustav Peters.

Heute sind Jan Decher (Kleinsäuger) und Eva Bärmann (Großsäuger) für die kuratorische Betreuung der Sammlung zuständig. Bei Anfragen kontaktieren Sie bitte den jeweilige Kurator direkt. Anfragen zur invasiven Probennahme sollten sich an unserem Leitfaden orientieren.

 

 

Der Sektion angegliedert sind die Beringungszentrale für Fledermäuse, ein Lautlabor und eine Tierstimmensammlung mit Schwerpunkt "Landbewohnende Raubtiere".

Inhaltsverzeichnis

Fledermaus Beringungszentrale

Ansprechpartner

Sektionsleiter
Kustos
+49 228 9122-262
+49 228 9122-212
j [dot] decher [at] leibniz-zfmk [dot] de