Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Sanierung Savannenbeleuchtung

Tabs

Information

Steckbrief

Titel des Projekts: 
KSI: Sanierung Innenbeleuchtung für Ausstellungsbereich Savanne (Museum)
ZFMK-Projektleitung: 
Org. Einordnung: 

Beschreibung

Laufzeit:
01.01.2015 bis 31.03.2016

Förderkennzeichen:
03K01274

Gefördert vom
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
Die Förderung findet im Rahmen der Klimaschutzinitiative statt und fällt unter die Klimaschutzprojekte in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen.

Ziel und Inhalt des Vorhabens:
Die Innenbeleuchtung im Dauerausstellungsbereich "Savanne" soll energiesparend saniert werden.

Derzeit besteht die Beleuchtungsanlage aus abgependelten ERCO-Gantry-Stromschienensystemen mit insgesamt 45 Leuchten (Hoch- und Niedervolt-Halogenstrahlern mit unterschiedlicher Leistung zwischen 100 und 300 Watt). Eine Regelung der Beleuchtungintensität erfolgt z.Zt. nicht.

Zukünftig werden die Stromschienensysteme mit LED-Strahlern mit DALI-Vorschaltgeräten ausgestattet. Für die DALI-Steuerung werden die vorhandenen Stromschienensysteme installationsseitig von 3-Phasen-System auf 1-phasig + DALI umgerüstet. Die Anbindung an das im Objekt vorhandene KNX/EIB-System erfolgt über ein entsprechendes DALI-Gateway.

Über diese Steuerung werden zukünftig die neuen LED-Strahler (teilweise RGB) entsprechend gedimmt um den Tagesverlauf in der dargestellten Naturlandschaft „Savanne“ nachzuahmen.

 

Ort

Nationale Klimaschutzinitiative