Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Zuckmücken und Zitterfliegen - das zwielichtige Leben der Zweiflügler -

Termin: 
Di, 23.04.2019 - 19:00 Uhr
Ort: 
Hörsaal
Veranstaltungsart: 
Vortrag
Zielgruppe: 
Erwachsene
Dauer / Preis: 
Etwa eine Stunde: 
Der Eintritt ist frei

ein Fotovortrag im "2019 Year of the Fly" von Lennart Bendixen (Europa-Universität Flensburg) zur Vielfalt und Ökologie unserer Mücken und Fliegen

Zuckmücken & Zitterfliegen – das zwielichtige Leben der Zweiflügler.

In seinem neuen Fotovortrag zeigt Lennart Bendixen (Universität Flensburg, bekannt aus dem Buch „Wildnisretter“), dass es zwar echt miese Typen unter den Fliegen und Mücken gibt, diese Insektengruppe aber völlig zu Unrecht einen so schlechten Ruf genießt. Ganz im Gegenteil, die Zweiflügler (wiss. Diptera) weisen mit 20.000 europäischen Arten eine enorme Vielfalt auf – darunter zahlreiche Bestäuber, wie die Schwebfliegen, und andere wichtige Dienstleister. Mit ökologischen Beispielen aus dem Privatleben der Tanzfliegen, Schmetterlingsmücken und vielen weiteren Dipterenfamilien rückt der leidenschaftliche Entomologe die zweigeflügelten Sechsbeiner ins rechte Licht.

Der Eintritt ist frei.

 

-2019 Year of the Fly Ankündigung

 

Ansprechpartner

Sammlungs-Manager
Taxonomischer Koordinator GBOL
+49 228 9122-373
+49 228 9122-295
b.rulik [at] leibniz-zfmk.de

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
 
3
 
4
 
5
 
6
 
 
8
 
 
10
 
 
12
 
13
 
 
15
 
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
 
 
29
 
30
 
31