Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Unsere Paten

Jede Patenschaft wird nur ein einziges Mal vergeben. Die Patenschaften sind vom Zeitpunkt der Übernahme bis zur Eröffnung der Regenwald-Ausstellung und 2 Jahre darüber hinaus exklusiv für jeden Paten gültig.

Als „Erstpate“ für Ihr Patenkind bleiben Sie auch nach Ablauf dieser Zeit auf der Regenwald-Spendentafel in der Dauerausstellung verewigt.

 

Caracal aurata

Wir freuen uns, dass Heide Macke die Patenschaft für die Afrikanische Goldkatze (Caracal aurata) übernommen hat.

Merops muelleri

Wir freuen uns, dass Tom Macke die Patenschaft für den Saphir-Spint (Merops muelleri) übernommen hat.

Okapia johnstoni

Wir freuen uns, dass die Carl Knauber Holding GmbH & Co. KG die Patenschaft für das Okapi (Okapia johnstoni) übernommen hat.

Funisciurus isabella

Wir freuen uns, dass die Personalberatung Dr. Stehle-Hartwig die Patenschaft für das Afrikanische Streifenhörnchen (Funisciurus isabella) übernommen hat.

Corythaeola cristata

Wir freuen uns, dass Dr. Til Macke die Patenschaft für den Riesenturako (Corythaeola cristata) übernommen hat.

Charaxes smaragdalis

Wir freuen uns, dass Hannah und Lennart Hieronymus die Patenschaft für den Edelfalter 
Charaxes smaragdalis übernommen haben.

Galago demidoff

Wir freuen uns, dass Balthasar Höttges die Patenschaft für den Demidoff-Zwerggalago (Galago demidoff) übernommen hat.

Piliocolobus foai

Wir freuen uns, dass Ok-Nam, Peri, Kaya, Karam und Andreas Domschke die Patenschaft für den Roten Stummelaffen (Piliocolobus foai) übernommen haben.

Seiten