Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

  • DE
  • EN

70 Jahre Parlamentarischer Rat – Auswärtige Kabinettsitzung am Geburtsort des Grundgesetzes im Museum Koenig in Bonn, Nordrhein-Westfalen

04.09.2018
Anlässlich des 70. Jahrestages des Parlamentarischen Rates in Bonn und in Würdigung der Bedeutung und Leistung der „Väter und Mütter des Grundgesetzes“ kamen Ministerpräsident Armin Laschet und sein Kabinett am Dienstag, 4. September 2018 im Bonner Museum Koenig zu einer auswärtigen Kabinettsitzung zusammen.

An diesem historischen Ort begannen vor 70 Jahren die Beratungen des Parlamentarischen Rats zu einer vorläufigen Verfassung für den Teil Deutschlands, der von den Westalliierten kontrolliert wurde, also auch Nordrhein-Westfalen. Die Ergebnisse dieses Rates sind die Grundlage unserer demokratischen Ordnung: unser Grundgesetz.

Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, im Festsaal des Museums Koenig.
Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, bei seiner Rede im Festsaal des Museums Koenig.

„Vor 70 Jahren haben hier im Museum Koenig die Väter und Mütter des Grundgesetzes getagt und ihre Arbeit begonnen. Daran möchten wir mit der Kabinettssitzung heute erinnern und die enorme Bedeutung des Parlamentarischen Rates für die Entwicklung unserer Demokratie und Freiheit würdigen. Die Bonner Republik war prägend für unser Land. Sie lebendig zu halten und an die Werte des Grundgesetzes zu erinnern, ist gerade in diesen Tagen dringlicher denn je!“ begründete der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, die Auswahl des Orts.

 

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, im Festsaal des Museums Koenig bei ihrer Ansprache.
Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, im Festsaal des Museums Koenig bei ihrer Ansprache.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner: Staatskanzlei Pressestelle 40190 Düsseldorf Telefon 0211 837-1134 oder 1405 Telefax 0211 837-1144 presse [at] stk [dot] nrw [dot] de www.land.nrw

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s [dot] heine [at] zfmk [dot] de

Presseverteiler

Möchten Sie von uns mit Presseinformationen zum Museum Koenig versorgt werden?