Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Paul Kutschkow

Name: 
Herkulesvogelspinne
Wissenschaftlicher Name: 
Hysterocrates gigas

Wir freuen uns, dass Paul Kutschkow die Patenschaft für die Herkulesvogelspinne (Hysterocrates gigas) übernommen hat.

Ganze 7 Zentimeter Körperlänge erreichen die Weibchen der in den Regenwäldern und Feuchtsavannen von Ghana bis Kamerun verbreiteten Herkulesvogelspinne. So aufgestellt wie unser Paten-Exponat auf dem Bild, bringen sie es mit Beinen gar auf 13 Zentimeter!

Die nachtaktiven Räuber graben stark ausgesponnene Erdröhren in bis zu 15 cm Tiefe. Bei Störungen reagieren sie äußerst aggressiv. Neben Insekten und anderen Gliedertieren, gehören zum Beispiel kleine Echsen und Mäuse zu ihren Beutetieren.