Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Familie Ilgmann

Name: 
Edelfalter
Wissenschaftlicher Name: 
Palla publius

Wir freuen uns, dass Familie Ilgmann die Patenschaft für den Edelfalter Palla publius übernommen hat.

Bis zu 8 cm Flügelspannweite erreichen die Weibchen dieser Art aus der Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Die Männchen – wie dieses Exemplar – sind hingegen etwas kleiner. Charakteristisch ist das breite weiße Band auf den Oberseiten der Vorderflügel, das auf den Hinterflügeln in einen pfirsichfarbenen Ton übergeht sowie die Augenflecken und langen Schwanzfortsätze. 

Die Tagfalter-Art kommt in den Regenwaldgebieten Westafrikas vor – von Sierra Leone über die Elfenbeinküste und Ghana bis hin nach Kamerun.