Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Manfred von Reumont

Name: 
Edelfalter
Wissenschaftlicher Name: 
Salamis cytora

Wir freuen uns, dass Manfred von Reumont die Patenschaft für den Edelfalter Salamis cytora übernommen hat.

Im Englischen werden die Tagfalter mit bis zu 7 cm Flügelspannweite „Western Blue Beauty“ genannt, was soviel heißt wie „Westliche blaue Schönheit“. Dieser westafrikanische Vertreter der Edelfalter-Familie (Nymphalidae) bewohnt die Regenwaldgebiete, aber auch offenere Landschaften von Guinea bis nach Benin.
Die attraktive, durch Blautöne charakterisierte Flügelzeichnung variiert sowohl bei den Männchen als auch bei den Weibchen. 

Die Art legt ein ausgeprägtes Revierverhalten an den Tag: Des Öfteren schon konnte beobachtet werden, wie Individuen andere vorbei fliegende Schmetterlinge von einem „Ansitz“ aus im Sturzflug attackieren.