Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Kathleen Dittrich

Tel: +49 228 9122-406
Fax: +49 228 9122-212
Mail: k.dittrich [at] leibniz-zfmk.de

Tabs

Profil

Aufgabenbereiche

Ich befasse mich mit der morphologischen Untersuchung von Tracheensystemen der Arthropoden, insbesondere von Myriapoden und Insekten. Obwohl bereits sehr viele Veröffentlichungen zur Morphologie von Tracheensystemen der Arthropoden vorhanden sind, beschränken sich die Kenntnisse häufig auf wenige, gut untersuchte Gruppen (z.B. Scutigeromorpha und Lithobiomorpha (Chilopoda, Myriapoda), Glomerida (Diplopoda, Myriapoda) und Orthoptera (Insecta)), wohingegen für andere Gruppen nahezu keine Informationen verfügbar sind (z.B. Siphonophorida (Diplopoda, Myriapoda) und Diplura (Hexapoda)). Mein Projekt unterteilt sich in zwei größere Bereiche: Ein Bereich umfasst die Erfassung und Zusammentragung bereits vorhandenen Wissens über Tracheensysteme von Arthropoden. Für den anderen Bereich befasse ich mich mit der Erstellung morphologischer Daten von Tracheensystemen für in der Literatur unterrepräsentierte Gruppen der Myriapoden und Insekten. Dazu werden neben histologischen Untersuchungen vor allem Micro-CT und Synchrotron-Scanner eingesetzt.

Mit dem Micro-CT ist es möglich, Arthropoden-Tracheen sehr schnell und in hoher Auflösung darzustellen ohne das zu untersuchende Tier zu beschädigen. Die erstellten Daten können anschließend für morphologische Untersuchungen verwendet werden.

Forschungsinteressen

Meine Forschungsinteressen liegen in der Morphologie und der Evolution von  Merkmalen, sowie deren intra- und interspezifischen Variabilität. Dabei untersuche ich vor allem die Tracheensysteme von Myriapoden und Insekten, habe mich aber auch schon mit morphologischen und phylogenetischen Untersuchungen von Nemertinen befasst.

Außerdem liegt mein Interesse in der digitalen Erfassung und Verarbeitung morphologischer Daten mit dem Micro-CT.

Personensuche

Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte wählen Sie eine Liste aus