Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

Stellenangebote

Am Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig, Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere, Stiftung des öffentlichen Rechts in Bonn, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit befristet für 2 Jahre nach TzBfG § 14 Abs. 2, mit dem Ziel der Entfristung, als

Technische/-r Assistent/in

für die Sektion Diptera zu besetzen.

Notwendige Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Biol.-Techn. Assistent/in mit staatlicher Anerkennung, sonstige Ausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium "Biologie" mit Schwerpunkt Zoologie mit gleichwertigen Fähigkeiten bzw. Erfahrungen mit Nachweisen
  • Sammlungserfahrung in wissenschaftlichen Sammlungen
  • Gute allgemeine PC-Kenntnisse (grundlegende Programme, insbesondere MS Office, digitale Bildbearbeitung Adobe CS, Datenbanken)
  • Grundkenntnisse in Mikroskopie und Molekularlabor (Aufbereitung Gewebeproben, Extraktionen, PCR, DNA Barcoding)
  • Gute Englischkenntnisse

Wünschenswerte Voraussetzungen:

  • Erfahrung mit Digitalisierung von wissenschaftlichen Sammlungen
  • Affinität zur Lebendhaltung von Insekten
  • Freude an sorgfältiger, eigenverantwortlicher Arbeit
  • Bereitschaft, sich bei Bedarf in neue Methoden bzw. Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Detailgenauigkeit

Arbeitsaufgaben:

  • Arbeit an den Sammlungen: Pflege, Sortierung, Inventarisierung, Datenerfassung (Digitalisierung)
  • Präparation- und Reinigungsarbeiten in der Sammlung und Sektionsbibliothek
  • Anfertigen von Mikropräparaten, Selbständiges Umstecken und systematisches Sortieren von Präparaten, Präparation von Arthropoden
  • Einfache Tätigkeiten im Molekularlabor, Histologielabor, Fotomikroskop, Elektronenmikroskop, µCT
  • Anfertigen von Mikropräparaten
  • Schädlingskontrolle- und -bekämpfung
  • Materialbeschaffung und weitere sammlungsbezogene Logistik
  • Aktive Mitwirkung bei Sammlungsarbeiten im Freiland
  • Verpackung und Versand von Leihmaterial
  • Mitbetreuung von Schülern, Studenten, ehrenamtlichen Mitarbeitern und Gästen (Einweisung in Präparationstechniken, in Digitalisierungsverfahren, in die Nutzung der Sammlung und der Sektionsbibliotheken)
  • Unterstützung des Sektionsleiters z.B. bei Lehrveranstaltungen, Exkursionen sowie Vorbereitung von Kursmaterial etc.
  • Mithilfe bei sammlungsbasierter Forschung (z.B. Typenkataloge)

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines Forschungsmuseums
  • die Möglichkeit, ein Großkundenticket zu erwerben
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe E6 des TV-L
  • Fort- und Weiterbildung

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 19.05.2018 an das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig, Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere, Stiftung des öffentlichen Rechts, z. Hd. Frau Heike Lenz, Adenauerallee 160, 53113 Bonn oder per PDF-Datei an: h [dot] lenz [at] leibniz-zfmk [dot] de

Nähere Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie unter
http://www.zfmk.de/

 

 

 

 

Ansprechpartner

Personalbereich
+49 228 9122-203
+49 228 9122-212
h [dot] lenz [at] leibniz-zfmk [dot] de