Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

Stellenangebote

Die Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig (ZFMK), Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere in Bonn, stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre nach TzBfG mit dem Ziel der Entfristung, eine/n Vollzeitbeschäftigte/n

Feinmechaniker/in

ein.

Für unsere Werkstatt suchen wir eine/n verantwortungsbewusste/n Mitarbeiter/in insbesondere für folgende Aufgabengebiete:

  • Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln
  • Aufbauen und Prüfen von hydraulischen, pneumatischen Steuerungen
  • Fertigen, Montieren und Inbetriebnahme von vorwiegend metallischen Werkstücken
  • Arbeiten an vorwiegend metallverarbeitenden Maschinen
  • Mitkonzeption, Entwicklung, Umsetzung und Anfertigung von Einzelstücken sowie Sonderanfertigungen
  • Schweißarbeiten
  • Durchführung von Reparaturen jeglicher Art
  • Fahrtätigkeit

Die Werkstatt ist eine zentrale Serviceeinheit für die Bereiche Liegenschaften, Forschung und Ausstellung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Feinmechaniker oder eine vergleichbare Qualifizierung
  • Gewissenhafter und sorgfältiger Umgang mit Materialien
  • Hohe Motivation und Zuverlässigkeit
  • körperlich fit und engagiert
  • Spaß und Freude an der Ausübung des Berufs und an der Erarbeitung kreativer Lösungen und Umsetzungen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Schweißkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Eigeninitiative, Kundenorientierung, selbständige Arbeitsweise
  • Berufserfahrung in einem der genannten Aufgabengebiete wäre wünschenswert

Die zunächst auf zwei Jahre befristete Ganztagsstelle ist im Grund nach auf eine unbefristete Beschäftigung nach den tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes (TV-L) angelegt.

Die Stelle wird je nach Qualifikation des Bewerbers bis zu TV-L EG 5 vergütet. Neben einer spannenden, eigenverantwortlichen Aufgabe in einer exzellenten Forschungseinrichtung bieten wir Ihnen ein vergünstigtes Großkundenticket und die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange grundsätzlich möglich. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 22.01.2018 zu Händen Frau Lenz an das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig, Adenauerallee 160, 53113 Bonn oder in elektronischer Form an: h [dot] lenz [at] leibniz-zfmk [dot] de.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nur zurückgesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag der Bewerbung beiliegt.

Mehr Informationen über das Museum erhalten Sie im Internet unter: www.leibniz-zfmk.de

Ansprechpartner

Personalbereich
+49 228 9122-203
+49 228 9122-212
h [dot] lenz [at] leibniz-zfmk [dot] de