Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Aktuelles

Das Neueste aus dem Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig.

[19.11.2014] "Reporter ohne Grenzen" setzt sich als Journalistenorganisation für Meinungsfreiheit als wichtigen Teil der demokratischen Entwicklungen ein. Der Generalsekretär der internationalen Dachorganisation "Reporters sans frontières International", Christophe Deloire, nahm die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung bei einem Festakt in Bonn entgegen.
[mehr]
[07.11.2014] Insekten sind vor rund 480 Millionen Jahren aus marinen Vorfahren hervorgegangen und haben sich zur vielfältigsten und erfolgreichsten Tiergruppe entwickelt. In einem internationalen Forschungsprojekt konnte nun ihre stammesgeschichtliche Entwicklung genau aufgeklärt und datiert werden.
[mehr]
[30.10.2014] Bereits unmittelbar nach der gut besuchten Auftaktveranstaltung zu unserem neuen Angebot für Erwachsene gab es Anmeldungen für unsere Blöcke ‚Tierstimmenforschung‘ und ‚Nachtfalter in den Wildnisgebieten des Siebengebirges‘, sodass nur noch wenige Plätze frei sind.
[mehr]
[27.10.2014] Aus der Leibniz-Gemeinschaft: Der Forschungssprecher des Jahres 2014 – Forschungsorganisationen und Stiftungen wurde Christian Walther. Herzlichen Glückwunsch auch vom ZFMK!
[mehr]
[27.10.2014] Schaurige Taschenlampenführung an Halloween im Museum KoenigEs sind noch einige wenige Plätze frei! Nur mit Anmeldung (siehe unten)Freitag , 31.10.2014,18:30 Uhr und20:00 Uhr (Taschenlampenführung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren)
[mehr]
[23.10.2014] Leider musste das Kinderkonzert "Peter und der Wolf"am 26.Oktober abgesagt werden.
[mehr]
[10.10.2014] Das Leibniz-Journal "Der Wert der Vielfalt" ist da und behandelt das große Thema Biodiversitätsforschung. Wir sind dabei auch ein starker Partner. Jonas Astrin und Björn Rulik kommen in dem Heft zu Wort.Unter dem Titel „Der Wert der Vielfalt“ widmet sich das neue Leibniz-Journal der Biodiversität und ihrer Bedeutung für Mensch und Natur.
[mehr]
[10.10.2014] 09.10.2014Wissenschaftler der Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig - Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere in Bonn haben in Kooperation mit Kollegen aus Wilhelmshaven und München jetzt eine Studie zur Diversität der Fische und Neunaugen in Deutschland publiziert.
[mehr]
[30.09.2014] Vom 1. bis 5 Oktober steht die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (DGHT) in Bonn ganz im Zeichen ihrer 50-jährigen Geschichte.
[mehr]
[23.09.2014] Vom 25. September 2014 - 04. Januar 2015 zeigt das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig die Sonderausstellung der Gewinnerbilder des internationalen Naturfotowettbewerbs "Glanzlichter".
[mehr]

Seiten

Ansprechpartner

Abteilungsleiterin Öffentlichkeitsarbeit
+49 228 9122-215
+49 228 9122-6213
s.heine [at] leibniz-zfmk.de

Aktuell auf Twitter

Mit etwas Verspätung: Am letzen Sonntag fand die Preisverleihung zum diesjährigen Malwettbewerb gemeinsam mit der D… https://t.co/plg9FNvw1P

Check out the Angel Shark Project's newest video showing the importance of diver sightings in the Canary Islands to… https://t.co/zb6fqNVb6O

Phylogenetic study of a widespread freshwater thiarid snail from the Oriental region highlights the need for a comp… https://t.co/CzrLtS6o8j

Folgen Sie uns auf Twitter