Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Tag der Biodiversität - Erfassung der Artenvielfalt auf einem Bonner Schulhof

22.05.2019

Schülerinnen und Schüler der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule (ESG) in Bonn Bad Godesberg haben am Internationalen Tag für biologische Vielfalt in Zusammenarbeit mit dem Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig – Leibniz-institut der Tiere (Museum Koenig), der Fachdidaktik Biologie der Universität Bonn und mit Unterstützung der Alexander-Koenig Gesellschaft e.V. (AKG) insgesamt 153 Tier- und Pflanzenarten auf ihrem Schulhof gesammelt und bestimmt.

Das Ziel dieser Aktion war es, die Schülerinnen und Schüler auf die Bedeutung und Bedrohung der Artenvielfalt aufmerksam zu machen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man sein Umfeld artenreicher gestalten kann. Und bei Schulen ist es naheliegend, den Lebensraum Schulhof in den Angriff zu nehmen. Daher sollte mit dieser Aktion nicht nur der Istzustand erfasst, sondern eine Veränderung initiiert werden. Dafür spendete die AKG pro gefundene Art fünf Euro an die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, die das Geld für eine artenfreundlichere Umgestaltung des Schulhofes nutzen wird.

Weitere Informationen: https://www.zfmk.de/de/zfmk/presse/tag-der-biodiversitaet-erfassung-der-...

Ansprechpartner

Leiterin Museumspädagogik
Besucherdienst
+49 228 9122-219
+49 228 9122-213
h.weon-kettenhofen [at] leibniz-zfmk.de

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s.heine [at] zfmk.de