Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Regenwald-Quiz bei JF. Carthaus

Gewinner des Regenwald-Quiz bei JF. Carthaus, Bonn, stehen fest

08.04.2014
Am Samstag, 05.04.2014, losten Lorenz Schneider, Leiter des Schreibwaren Fachgeschäfts JF Carthaus in Bonn, Dr.Uwe Schäkel, Präsident der Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. (AKG), Corinna Seibt, Leiterin des Ausstellungsprojektes "Regenwald-Ausstellung" im Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig (ZFMK), und Sabine Heine, Pressesprecherin des ZFMKs, die Gewinner aus den richtigen Antwortkarten des Ratespiels, bei dem die Kunden während der Außenpräsentation des Regenwald-Ausstellungsprojektes bei Carthaus mitmachen konnten.
Die Hauptgewinne waren eine Familienjahreskarte für das ZFMK sowie eine Jahresmitgliedschaft in der AKG mit allen Vorteilen.
Die glücklichen Gewinner werden in den nächsten Tagen angeschrieben.
 
Am letzten Tag der Ausstellung des ZFMK bei Carthaus begrüßten Schäkel und Schneider die Gäste, unter denen zwei Gewinner waren.
Schäkel, der den Mitarbeitern der Firma Carthaus herzlich für die Unterstützung dankte, betonte den besonderen Stellenwert des ZFMKs im Bereich der Biodiversitätsforschung, welche auch in den Ausstellungen dargestellt wird.
 
Die Realisierung der neuen Regenwald-Ausstellung wird die Dauerausstellung  "Unser blauer Planet - Leben im Netzwerk" um einen wichtigen Gesichtspunkt ergänzen: der fragile Lebensraum muss geschützt werden, da die massive Zerstörung verheerende Folgen für Mensch und Natur hat.
 
In der dreiwöchigen Ausstellung sollte außerhalb des Museums auf die Problematik der Regenwaldvernichtung hingewiesen werden. Auch das kleine Quiz diente dazu, auf die Gefährdung hin zu weisen. Gleichzeitig wurden Paten für die im ZFMK aufgestellten Tiere gesucht und Spenden eingeworben.

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s.heine [at] zfmk.de