Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Einladung zur Auftaktveranstaltung „Eine Welt in Bewegung – Mit Museen Zukunft gestalten“

26.10.2020

Einladung

zur Auftaktveranstaltung des Aktionsplans Leibniz-Forschungsmuseen

„Eine Welt in Bewegung – Mit Museen Zukunft gestalten“

am Donnerstag, 29. Oktober 2020 ab 18 Uhr

live auf der Website der Leibniz-Forschungsmuseen

Klimawandel, Biodiversitätsverlust und gesellschaftliche Veränderungen sind zentrale Themen unserer Zeit. Insbesondere Klimawandel und Migration beschäftigen – und polarisieren – Menschen überall auf der Welt.  Das wirft Fragen auf nach Wechselwirkungen zwischen Kultur und Natur. Welche Rolle übernehmen die Forschungsmuseen im Umgang mit gesellschaftlichen Krisen? Wie beteiligen sich die Museen an Aufklärung? Inwieweit sollen die Museen zukünftig einen Beitrag zur Stärkung einer reflektierten Wissensgesellschaft leisten? 

Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch mit dem Staatssekretär des Bundesministeriums für Bildung und Forschung Wolf-Dieter Lukas, einen Impulsvortrag von Shary Reeves, Moderatorin, Autorin, Filmemacherin, sowie eine Diskussionsrunde zur Frage nach der Verantwortung von Museen in gesellschaftlichen Krisen mit: 

Alexandra Busch, Generaldirektorin Römisch-Germanisches Zentralmuseum – Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie, Mainz

Etienne Denk, Vertreter Fridays for Future

Andreas Kilb, Redakteur Frankfurter Allgemeine Zeitung

Riem Spielhaus, Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Johannes Vogel, Generaldirektor Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung, Berlin 

Lernen Sie anschließend Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Leibniz-Forschungsmuseen beim Science Slam kennen.

Die gesamte Veranstaltung findet im YouTube-Livestream auf der Website der Leibniz-Forschungsmuseen statt https://www.leibniz-forschungsmuseen.de/aktivitaeten/auftaktveranstaltun....

Dort können Sie auch online mitdiskutieren.

Das Programm der Auftaktveranstaltung steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s.heine [at] zfmk.de