Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Clarivate hebt „Bann“ über zwei taxonomische Zeitschriften auf

30.07.2020

Clarivate hebt „Bann“ über zwei taxonomische Zeitschriften auf

Jetzt gab Clarivate bekannt, dass es die Entscheidung bezüglich des Ausschlusses der beiden Taxonomie-Zeitschriften Zootaxa und International Journal of Systematic and Evolutionary Microbiology aus den Journal Citation Reports rückgängig macht. Clarivate ist das Gremium, das den Impact Factor bestimmt, der die Güte und Relevanz einer wissenschaftlichen Veröffentlichung möglichst objektiv bestimmt. Clarivate hatte vor kurzem 33 Zeitschriften aus seinen Journal Citation Reports heraus genommen. Unter diesen Zeitschriften waren renommierte Journale und einige der größten Akteure des Verlagswesens: Neun von Elsevier herausgegebene Zeitschriften, sieben von Springer Nature, sechs von Taylor & Francis und fünf von Wiley.

Diesen Zeitschriften sollte der sogenannten Impact Factor verweigert werden. Da die Beurteilung der wissenschaftlichen Güte der Arbeit von Forschenden über den Impact Factor erfolgt, hat der Verlust des Impact Factors drastische Konsequenzen – und zwar sowohl für die Zeitschriften als auch für die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Insbesondere jungen Forschenden könnte ein großer Nachteil entstehen. Ohne einen Journal-Impact-Faktor hätten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mehr Schwierigkeiten, in angesehenen Zeitschriften publizieren zu können, denn Forschenden wird explizit oder implizit davon abgeraten, in Zeitschriften ohne Impact Factor zu publizieren.

Zootaxa und International Journal of Systematic and Evolutionary Microbiology sind auch für das Museum Koenig besonders wichtig, um gesellschaftlich relevante Veröffentlichungen zu positionieren, denn die Entdeckung und wissenschaftliche Beschreibung der Biodiversität der Erde - die Taxonomie - ist ein zentrales Anliegen der Biologie.

Die Stimmen einer Petition wurden gehört wahrscheinlich auch gehört:

https://retractionwatch.com/2020/07/28/major-indexing-service-reverses-d... Weitere Informationen: https://clarivate.com/webofsciencegroup/solutions/journal-citation-reports/

 

 

Pressekontakt

Sabine Heine
Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228 9122 215
Fax: +49 (0)228 9122 213
E-Mail: s.heine [at] zfmk.de