Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Tierpatenschaften

Übernehmen Sie eine Patenschaft für eines unserer Tier-Exponate und leisten Sie damit einen wichtigen Beitrag zum weiteren Ausbau der Regenwald-Ausstellung!

Jede Patenschaft wird nur ein einziges Mal vergeben. Die Patenschaften sind vom Zeitpunkt der Übernahme bis zur Eröffnung der Regenwald-Ausstellung und 2 Jahre darüber hinaus exklusiv für jeden Paten gültig. Als „Erstpate“ für Ihr Patenkind bleiben Sie auch nach Ablauf dieser Zeit auf der Regenwald-Spendentafel in der Dauerausstellung verewigt.

Die Patentiere sind nach Säugetieren, Vögel und Weitere (Amphibien, Reptilien, Insekten) sortiert.

 

Procavia capensis
Tragelaphus scriptus
Ornithorhynchus anatinus

Seiten

Spendenfinale

Ihre Vorteile

  • Für Ihren Patenschaftsbeitrag erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.
  • Ihre Patenschaft wird auf unserer "Patenwand" im Eingangsbereich des Museum Koenig mit Ihrem Namen kenntlich gemacht.
  • Gleiches gilt auch für das Internet auf der Seite "Unsere Paten“ .
  • Sie erhalten Einladungen zu Ausstellungen im Museum Koenig.
  • Sie werden auf Wunsch regelmäßig über aktuelle Programme und Veranstaltungen im Museum Koenig informiert.
  • Sie erhalten auf Wunsch eine beitragsfreie Jahresmitgliedschaft in der Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. (AKG) und genießen alle Vorteile für Mitglieder, wie kostenfreier Eintritt ins Museum Koenig und in die Botanischen Gärten Bonn.
  • Sie erhalten eine persönliche Urkunde mit einem Foto Ihres Patenkindes, zu deren offiziellen Übergabe wir Sie in das Museum Koenig einladen.
  • Ab 500 € können alle Paten an einem bestimmten Termin an einer exklusiven Führung für Paten teilnehmen.
  • Für Beträge bis 200,-- € reicht dem Finanzamt der Zahlungsbeleg bzw. Bankauszug aus.