Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Sonderausstellungen

Fotoausstellung
26.03.2020 bis 21.06.2020
Küstenregionen bilden in einem endlosen Zusammenspiel aus Wasser und Land die wohl vielfätigsten Landschaftsformen unserer Erde. Wir finden dort feine Sand- oder grobe Kiesstrände unterschiedlichster Farbgebung vor sowie harte Felsküsten, hohe Klippen oder abwechslungsreiche Mischformen aus diesen.
[mehr]
Fotoausstellung
24.03.2020 bis 26.04.2020
Der Süden Afrikas beeindruckt durch eine vielfältige, atemberaubende Natur. Faszinierende Landschaften, sowie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt machen diese Region zu etwas Besonderem.Auf großformatigen Bildern zeigt der Naturfotograf Paul Kornacker seine persönliche, emotionale Wahrnehmung dieser Natur. Mit seinen Bildern wirbt Paul Kornacker für einen respektvollen und umsichtigen Umgang mit der Natur und möchte auf ihre Einzigartigkeit aufmerksam machen.
[mehr]
Sonderausstellung
28.09.2019 bis 21.06.2020
Die Ausstellung stellt den aktuellen Forschungsstand zu diesen Fragen dar und erklärt gleichzeitig die geradezu detektivischen Methoden, mit denen Wissenschaftler Fragen aus einer langevergangenen Zeit beantworten. Mit 27 Metern ist das Skelett des Diplodocus ARAPAHOE, das größte Originalskelett in Europa, der längste Höhepunkt der Ausstellung.
[mehr]

Ansprechpartner

Abteilungsleiter Ausstellungen
+49 228 9122-226
+49 228 9122-212
t.gerken [at] leibniz-zfmk.de