Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

ISS8 Monschau...

AutorInnen: 
Peter Herkenrath, Ximo Mengual, Björn Rulik
Erscheinungsjahr: 
2015
Vollständiger Titel: 
8. Internationales Schwebfliegensymposium in Monschau
Autor/-innen des ZFMK: 
Org. Einordnung: 
Publiziert in: 
Natur in NRW
Publikationstyp: 
Populärwissenschaftliche Veröffentlichung
Bibliographische Angaben: 
Herkenrath, P., Mengual, X. Rulik, B. (2015): 8. Internationales Schwebfliegensymposium in Monschau. - Natur in NRW 40(3): 47-48.
Abstract: 

Zum 8. Internationalen Schwebfliegensymposium kamen mehr als 70 Schwebfliegenexpertinnenund -experten in Monschau zusammen. In den Symposiumsbeiträgen ging es unter anderem um neuere Entwicklungen in der Systematik der Schwebfliegen. Es wurde von zahlreichen Neuentdeckungen beispielsweise aus Austra lien, Serbien, Ostsibirien und Marokko berichtet. Einige weitere Beiträge widmeten sich der Rolle der Schwebfliegen als Bestäuber und in der biologischen Schädlingsbekämpfung. Einer anderen im Rahmen des Symposiums vorgestellten Untersuchung zufolge sind Schwebfliegen nicht als perfekte Nachahmer von Wespen und Bienen einzustufen. Exkursionen in umliegende Naturschutzgebiete und den Nationalpark Eifel rundeten die Tagung ab.

Ansprechpartner

Sektionsleiter Diptera
Kurator
+49 228 9122-292
+49 228 9122-212
x [dot] mengual [at] zfmk [dot] de