Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Papageien-Diversifikation

Tabs

Information

Steckbrief

Titel des Projekts: 
Diversifikation von Papageien in Peru
ZFMK-Projektleitung: 
Org. Einordnung: 
Forschungsobjekt(e): 
Vögel

Beschreibung

Die Neuweltpapageien (Psittaciformes: Psittacidae: Arinae) sind eine artenreiche Papageien-Unterfamilie, die auf fast allen Höhenstufen in der Neotropis zu finden ist. In diesem Projekt untersuchen wir die morphologische Variation und deren möglichen Einfluss auf die Verbreitung von 26 neotropischen Papageien entlang eines Höhengradienten im Manú Nationalpark im südlichen Peru. Anhand von Messungen von Präparaten in Vogelsammlungen korrelieren wir das Vorkommen bestimmter Körperbau-Formen und Nahrungsstrategien mit der Bevorzugung bestimmter Habitate. Unser Ziel ist es, Aspekte der evolutionären Diversifizierung dieser Papageiengruppe während ihrer Ausbreitung über den Kontinent zu verstehen.

Ort

Ansprechpartner

M.Sc. Kandidatin
+49 228 9122-239
+49 228 9122-212
c.ortiz [at] leibniz-zfmk.de