Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

Einlagerung von Chloroplasten

Tabs

Information
Elysia timida

Steckbrief

Titel des Projekts: 
Chloroplasteneinlagerung in Meeresnacktschnecken
ZFMK-Projektleitung: 
Org. Einordnung: 
Forschungsobjekt(e): 
Schnecken

Beschreibung

Manche Meeresnacktschnecken - sie gehören zu den Sacoglossa -  lagern nach dem Fressen von Algen deren Chloroplasten im Körper ein und betreiben mit diesen „Kleptoplasten“ Photosynthese. Sie überleben dadurch Wochen und Monate ohne weitere Nahrungsaufnahme. Wir untersuchen dieses Phänomen mit klassischen morphologischen Methoden (Histologie, TEM), als auch mit Fluoreszenzmarkern.

Ort

Ansprechpartner

Sektionsleiterin
+49 228 9122-241
+49 228 9122-295
h [dot] waegele [at] zfmk [dot] de