Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Link zur Leibnizgemeinschaft

  • DE
  • EN

Die Herpetofauna von Sulawesi, Indonesien

Tabs

Information

Steckbrief

Titel des Projekts: 
Die Amphibien und Reptilien von Sulawesi, Indonesien - Schwerpunkt Warane
ZFMK-Projektleitung: 
Org. Einordnung: 
Forschungsobjekt(e): 
Amphibien, Reptilien, Taxonomie, Indo-Australien, Varanidae

Beschreibung

Die Amphibien und Reptilien von Sulawesi, Indonesien
Sulawesi, das ehemalige Celebes, ist die elftgrößte Insel der Welt und stellt zudem die größte Landmasse innerhalb des Wallacea-Biodiversitätshotspots in Zentral-Indonesien dar. Aufgrund der geographischen Position und räumlichen Isolation beherbergt Sulawesi eine einzigartige Mischung typisch asiatischer und australischer Arten mit einem hohen Anteil Endemiten. Die Herpetofauna von Sulawesi ist lange vernachlässigt worden trotz zahlreicher Beiträge früher Naturforscher. Das Ziel des Projekts ist es daher, die Kenntnis über die Diversität und Biologie der Amphibien und Reptilien Sulawesis zu fördern.
 

Ort

Ansprechpartner

Ehrenamtlicher Mitarbeiter
+49 228 9122-212
andrepascalkoch [at] web [dot] de